Marienkonzerte im Waldkrankenhaus

Herzlich Willkommen bei den Marienkonzerten!

Die monatlichen Konzerte im Malteser Waldkrankenhaus in Erlangen richten sich an die kulturell und musikalisch interessierte Öffentlichkeit in der Metropolregion Erlangen, Nürnberg und Fürth. Ihr Schwerpunkt liegt auf hochwertiger Klassik und exklusivem Jazz.

Mit seiner architektonisch außergewöhnlichen Kapelle verfügt das Waldkrankenhaus über einen besonderen Veranstaltungsort, der für bis zu 120 Besucher*innen nicht nur ein Ort für Andacht, Einkehr und Reflexion, sondern auch für klangvolle Musik ist.

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über unser Konzertprogramm und sichern Sie sich Ihre kostenfreien Tickets!

Genießen Sie mit uns „die heilsamen Klänge der Musik“.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

„Es schwindet jedes Kummers Falten, solange des Liedes Zauber walten.“ 
Friedrich Schiller

Unser Krankenhaus ist für unsere Patientinnen und Patienten sowie für deren Angehörige und Freunde häufig leider auch ein Ort des Kummers. Als konfessionell geprägtes Haus, fühlen wir uns nicht nur der körperlichen Genesung, sondern auch dem seelischen Halt und Gleichgewicht der uns anvertrauten Menschen verpflichtet. Wir sind fest überzeugt davon, dass beides einander positiv beeinflusst. Ein Interview mit weiteren Hintergünden zur Entstehungsgeschichte der Marienkonzerte finden Sie hier.

Mit seiner hauseigenen Kapelle verfügt das Waldkrankenhaus über einen besonderen Ort für Andacht, Einkehr und Reflexion. Die unterstützende Wirkung von Musik für körperliche Genesung und seelische Gesundheit ist seit Jahrhunderten bekannt und zum Teil auch wissenschaftlich erforscht. Es lag für uns daher nahe, diese beiden Aspekte im Waldkrankenhaus in einem neuen und wiederkehrenden Veranstaltungsformat miteinander zu verbinden: Die Marienkonzerte im Waldkrankenhaus.

Für unsere Patienten übertragen wir unsere Konzerte über den hauseigenen Fernsehkanal live in alle Krankenzimmer des Waldkrankenhauses. Über Livestream erfreuen wir inzwischen auch zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner der Malteser Einrichtungen Wohnen und Pflegen.

Konzert: Hodges Mighty Trio

Freitag, 16. Dezember 2022, 19 Uhr

Besetzung

Andreas Blüml – Gitarre
Jürgen Bachmann – Gesang
Hendrik Gosmann – Kontrabass


Hinter die Kulissen schauen, eine Quelle finden, die in ein substanzielles Arrangement sprudelt, Unerhörtes kreieren, das dem Publikum Freude und Ästhetik vermittelt. So kann die Intention des Trios in wenigen Worten beschrieben werden. Die Akteure und gereiften Musikerpersönlichkeiten haben sich gefunden, um fern ab von ausgetretenen Standardpfaden dem Jazz wieder mit frischer Raffinesse und Ästhetik zu begegnen, mit viel Raum für neue Klangbilder und luftige Rhythmik und Harmoniegestaltung.

Andreas Blüml – Der mit der Gitarre farbige Flächen, Hintergründe und Landschaften zeichnet. Keine Stimmung, die er nicht kennt und mit Leichtigkeit umzusetzen weiss, aber toujours im Verbund mit dem Ensemble. Die ihm eigene musikalische Persönlichkeit zeigt sich im Solo gestalterisch zielgerichtet, transparent tragend in den voicings und nie zu viel im Gesamtklang.

Jürgen Bachmann – gehört zu den Vertretern der Melodiegestalter und des Passionsausdrucks, weniger Noten, die dafür ausdruckstark in eine Linie gebracht, wie Perlen an einer Kette, immer an der Empathie des Textes entlang, den Gesamtkontext im Blick. Seine Stimme ist für Tiefe und Wohlklang ausgelegt, sein Ton am Instrument ist gut gereift, charakterstark und gestaltungsfreudig wie seine Stimmführung.

Hendrik Gosmann – Ein Grenzgänger zwischen Gestaltung und Struktur, immer augenzwinkernd der klaren, musikalischen Linie folgend, springt er von kreativem Input zum Fundament und prägt in bestem Sinne die Arrangements, nicht im Alleingang. Detailversessenheit liegt ihm, wenn sie einen sinnvollen Beitrag für den Ausdruck leistet, sonst nicht. Klangkompromisse gibt es keine.

Auf dem Programm stehen Kompositionen des All American Songbooks und Standards des Jazz.

Jetzt Ticket sichern

Hier finden Sie die Datenschutzerklärungen von Ticket Regional und dem Malteser Hilfsdienst.

Alle Informationen zum aktuellen Hygienekonzept finden Sie hier.

Konzert verpasst? Unser Archiv der Marienkonzerte

Anfahrt